24.05.2019

hilfe für robin 

"Hilfe für Robin" lautet der Appell der alleinerziehenden Mutter von Robin Maurice, welcher unter einer sehr seltenen Stoffwechselkrankheit namens "Nichtketotische Hyperglycinämie" leidet. Der am 14.10.2004 geborene Junge ist aufgrund seiner Krankheit mehrfach schwerstbehindert. Seine Familie möchte ihm erneut eine Delphintherapie ermöglichen. Nach einer bereits erfolgten Therapie in 2014 hat Robin Fortschritte gezeigt.

Gerne haben wir die Aktion unterstützt und den noch verbleibenden Betrag beigesteuert, sodass die Therapie erfolgen kann. Die Freude war so groß, dass Robin und seine Mutter uns kurzerhand im Alpincenter einen Besuch abstatteten, um sich persönlich zu bedanken. Das freut uns sehr.

Wir berichten euch über die Delphintherapie sobald sie stattgefunden hat.

Spendenkonto

IBAN: DE24 4245 0040 0071 0233 60
BIC: WELADED1GLA
Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz ok